Das Programm LuPO (Laufbahn- und Planungstool Oberstufe) ist ein vom Schulministerium zur Verfügung gestelltes Hilfsmittel zur Planung der Schullaufbahn.

In der Einführungsphase sind folgende Kurse zu belegen:

Unter Schwerpunktbildung versteht man die Festlegung auf entweder zwei naturwissenschaftliche Fächer oder zwei Fremdsprachen, die bis zum Abitur fortgeführt werden.

Die Festlegung der Abiturfächer erfolgt zu Beginn der Q2. Erstes und Zweites Abiturfach sind die Leistungskurse. Drittes und Viertes Abiturfach können nur Kurse sein, die seit Beginn der Q1 Fächer mit Klausurbelegung waren.