1. SuS benötigen eine Kontokarte eines Schülerkontos bei einer Bank, die das Bezahlsystem Giropay oder Paydirekt anbieten. Ersatzweise ist im Sekretariat eine Konto-ungebundene Karte erhältlich, die jedoch voraussetzt, dass die Erziehungsberechtigten Online Banking durchführen können, oder der Barkauf von RoBitalern ist am Schulkiosk möglich.

2. Die Registrierung der Kontokarte erfolgt im Sekretariat und bei Verlust werden hier auch Ersatzkarten (im bestehenden Account) registriert.

3. Eine Vorbestellung von Mittagsmahlzeiten ist nicht nötig und nicht möglich. Es findet ein freier Verkauf in Anno Bistro statt.

4. Die Möglichkeit des unbaren Bezahlens erstreckt sich auch auf unser Kioskangebot.

5. Die Geldkartenfunktion der Kontokarten läuft insgesamt aus und wird im Anno Bistro nicht mehr angeboten.

Wer lange in seiner Schule bleibt, sollte natürlich auch eine gesicherte Essensversorgung vorfinden. Unser eigens für Schüler, Lehrer und alle an unserem Schulleben teilnehmenden Personen eingerichtetes Bistro stellt eine gesunde und ausgewogene Ernährung sicher.

weiterlesen

Unser Anno-Bistro steht allen an unserem Schulleben teilnehmenden Personen zur Verfügung und ist ganztätig geöffnet.

weiterlesen

Geleitet wird unser Bistro schon seit Jahren von unserem Caterer RoBi, einer Tochterfirma der Arbeiterwohlfahrt. Frei nach dem Firmenmotto „RoBi bringt es“ hat unser Caterer unseren Start in den gebundenen Ganztag von Anfang an erfolgreich mitgestaltet.

weiterlesen

Im Bistro gibt es immer mehrere unterschiedliche warme und kalte Speisen und Getränke. Hier geht es zum aktuellen Speiseplan.