Wir bieten eine verlässliche Hausaufgaben- und Nachmittagsbetreuung von Montag bis Freitag an.
Wir vermeiden den Begriff „Hausaufgaben“ allerdings gerne, auch wenn er allen Eltern und Schülerinnen und Schülern natürlich nur allzu geläufig ist. Einige kennen sogar noch die gute alte Silentiumszeit aus der eigenen Schulzeit. Wir am Anno sprechen lieber von unserer Lernzeit, denn unser Lernzeitenkonzept (ehemals „Hausaufgabenkonzept“) (alle Infos dazu hier) möchte die Lernaufgaben unserer Schülerinnen und Schüler deutlich stärker in den Schulalltag und in den Unterricht selbst integrieren, so dass Lernaufgaben nicht mehr ausschließlich zu Hause anzufertigen sind.




Unsere Lernzeit findet täglich von Montag bis Freitag statt, ist kostenlos und steht allen Schülerinnen und Schülern der Klassen 5 bis 9 zur Verfügung. Ausgebildete Schülerhelfer aus der Oberstufe stehen ihnen auf Wunsch dabei zur Seite. Anmeldungen können jederzeit vorgenommen werden. Die Wahl der Tage steht jedem frei.

Und natürlich bieten wir auch eine gesicherte Nachmittagsbetreuung bis 16 Uhr an, die sich flexibel nach den Bedürfnissen von Eltern richtet. In Zusammenarbeit mit dem Deutschen Kinderschutzbund haben wir dafür gesorgt, dass die Kosten dabei erträglich sind, denn nur die Zeit jenseits von 15 Uhr ist mit Kosten verbunden.