Am Samstag, dem 01.12.2018, findet bei uns am Anno der diesjährige ‚Tag der offenen Tür‘ statt. Zu diesem Informationstag laden wir insbesondere alle Grundschulkinder der 4. Klassen mit ihren Eltern, aber auch sonstige Interessenten sehr herzlich ein, um sich vor Ort einen Eindruck von dem vielfältigen Angebot unserer Schule zu verschaffen.

Eine Übersicht über den Ablauf und die Besucherstunden steht für Sie zum Download bereit.

Das Programm beginnt um 9.00 Uhr mit einer Veranstaltung in der Aula; auf informativ-unterhaltsame Weise will die Schule ihren Besuchern hier ein Überblick über ihre Aktivitäten vermitteln.
Bereits vorher können sich Kinder und Eltern ab 8.30 Uhr mit Besucherkarten für die Unterrichtsstunden der 5. und 6. Klassen, die sie sich gern ansehen möchten, versorgen. Die Besucherstunden beginnen um 10.00 und um 10.45 Uhr.

Parallel dazu werden jeweils mehrere Hausführungen angeboten, sodass die Besucher sowohl Unterricht erleben als auch das Haus unter sachkundiger Führung kennen lernen können. Von besonderem Interesse dürften das Bistro, die Ganztags-, Aktiv- und Ruheräume sowie das Selbstlernzentrum und die Vierfachsporthalle sein.

Darüber hinaus kann man ab 8.30 Uhr vor allem im Foyer an zahlreichen Ständen von Elternpflegschaft, Schülervertretung und Fachlehrern/innen detailliert über das Sprachenangebot, die Annoplus - Schwerpunkte (Englisch bilingual, Naturwissenschaften, Musik und Kunst, Sport), den Ganztagsbetrieb, die Elternarbeit und die Schülervertretung, weitere Fächerangebote und vieles mehr informieren lassen.

Für alle naturwissenschaftlich Interessierten führen Biologen, Physiker und Chemiker interessante Experimente und spektakuläre Darbietungen durch. Schulsanitätsdienst und andere Gruppen runden mit ihren Vorführungen das Programm ab.
Selbstverständlich stehen die Schulleitung sowie die Stufen- und Ganztagskoordinatorinnen und -koordinatoren für alle Fragen zur Verfügung.

Für das leibliche Wohl sorgt den ganzen Vormittag über im Anno-Bistro die Indienhilfe-Gruppe, deren Erlös auch diesmal wieder dem Kinderheim Prem Sadan in Mumbai, das die Schule seit vielen Jahren unterstützt, zugute kommt.

Damit die Familien mit Kleinkindern ohne Stress ihren Informationshunger stillen können, nehmen verantwortungsvolle Schülerinnen und Schüler eines Pädagogik-Kurses unter Anleitung einer Fachlehrerin die kleineren Geschwisterkinder gerne in ihre abwechslungsreiche Betreuung.

Parkmöglichkeiten finden die Besucher im Stadionbereich und im Verlauf der Zeithstraße unterhalb der Schule.

Für Schülerinnen und Schüler, die die Sekundarstufe II am Anno-Gymnasium durchlaufen wollen, findet um 10.00 Uhr im SLZ eine spezielle Informationsveranstaltung statt. Im Anschluss wird eine Schulführung und eine individuelle Beratung zum Schulformwechsel angeboten.