Der Tag der offenen Tür findet auch dieses Jahr statt – digital!

Für alle Viertklässlerinnen und Viertklässler der Region ist eine spannende Zeit angebrochen: Die Entscheidung, auf welche Schule sie nächsten Sommer gehen wollen, rückt immer näher. Sicherlich sind einige schon aufgeregt vor lauter Vorfreude, andere vielleicht aber auch verunsichert, weil doch aufgrund der aktuellen Situation kein Tag der offenen Tür stattfinden kann, um sich die zukünftige Schule genauer anzusehen und die Lehrerinnen und Lehrer kennen zu lernen.

Doch es gibt keinen Grund zur Sorge, denn das Anno-Gymnasium kommt ganz einfach digital zu Ihnen nach Hause! Ungewöhnliche Zeiten erfordern ungewöhnliche Maßnahmen und so stellte ein Team aus dem Kollegium in kürzester Zeit ein Konzept zusammen, mithilfe dessen Sie ganz bequem von zuhause aus das Anno kennenlernen können.

Neben einem virtuellen Video-Rundgang durch die Schule haben Sie die Gelegenheit, live mit Kolleginnen und Kollegen via Videokonferenz zu sprechen, Fragen zu stellen und sich von den Fachschaften über die Inhalte informieren zu lassen. Auch werden Sie die Möglichkeit erhalten, anstelle eines Unterrichtsbesuchs kleine Videosequenzen aus Unterrichtsstunden anzusehen, um so einen Eindruck von den Lehrkräften und der Unterrichtsatmosphäre zu erhalten.

Am Samstag, den 5.12.2020, werden zwischen 10:00 Uhr und 12:30 Uhr eine virtuelle Führung durch die Schule sowie Sprechzeiten mit verschiedenen Verantwortlichen der Schule angeboten, die Ihnen gern all Ihre Fragen beantworten werden. Die Links für die Teilnahme an verschiedenen Veranstaltungen finden Sie ab dem 5.12. auf der Homepage des Anno-Gymnasiums. Alle am Anno-Gymnasium freuen sich auf Ihre rege Teilnahme und wünschen viel Spaß beim Erkunden der neuen Schule!