ABITURVORBEREITUNG FÜR DIE Q2 & FORTSETZUNG DES DIGITALEN FERNUNTERRICHTS NACH DEN OSTERFERIEN

Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

zunächst einmal hoffe ich, dass alle Mitglieder unserer Schulgemeinschaft trotz der widrigen Umstände schöne und erholsame Ostertage verbracht haben!

Sicherlich haben die meisten von uns gestern Abend und auch noch heute mit Spannung die Pressekonferenzen der Bundes- und Landespolitiker verfolgt. Nun haben wir Gewissheit: Am kommenden Montag (20.04.) kann der Unterricht in der Schule noch nicht wieder beginnen, stattdessen werden wir den digitalen Fernunterricht über TEAMS, den wir in den drei Wochen vor den Osterferien etabliert haben, wieder aufnehmen.

Für die angehenden Abiturientinnen und Abiturienten gibt es jedoch ein wichtiges Unterstützungsangebot: Ab Donnerstag, dem 23.04.2020, finden am Anno-Gymnasium Kurse in den vier Abiturfächern zur Prüfungsvorbereitung statt. Hierzu erhalten alle Schülerinnen und Schüler der Q2 noch heute über TEAMS eine Nachricht mit dem Kursplan und allen relevanten Informationen.

Bereits an dieser Stelle bitte ich alle Schülerinnen und Schüler, die ab Donnerstag oder in den nachfolgenden Wochen wieder unsere Schule besuchen, um die sorgsame Einhaltung der Hygienemaßnahmen. Hierzu zählt, weiterhin das Kontaktverbot und die Abstandsregeln einzuhalten sowie die eindringliche Empfehlung zu befolgen, eine Mund-Nasen-Schutzmaske zu tragen.

Sobald wir Informationen erhalten, wann der Präsenzunterricht für weitere Klassen und Jahrgangsstufen wieder stattfinden kann, finden Sie diese umgehend in der gewohnten Weise auf unserer Homepage.
Bis dahin bitte ich alle Mitglieder unserer Schulgemeinschaft um Geduld, eine Fortsetzung unseres verantwortungsbewussten Miteinanders und vor allem eines: Bleiben Sie gesund!!!

Mit herzlichen Grüßen vom Anno

Sebastian Kaas
(Schulleiter)